Skip to content

PG 2

Die Gewässer der Pachtgemeinschaft II Oberrhein umfasst den Rhein von Km 314,131 bis Km 322,1 nebst seinen Nebenarmen und Rheinseitenkanal. Teile davon liegen allerdings im Naturschutzgebiet und dürfen nicht befischt werden. Als Orientierungshilfe für unsere Fischer haben wir eine Gewässerkarte gezeichnet.

 

8 Km Rhein dürfen unsere Angler befischen. Der Rhein ist in dieser Region gleichzeitig noch Landesgrenze zu Frankreich, das man auf dem Bild als gegenüberliegendes Ufer sieht. Rechts die Rheinfähre "Drusus", die von Greffern nach Drusenheim pendelt.

Idylisch liegen die Rheinseitenarme in den Auengebieten der PG II. Deutlich erkennt man noch die Schäden, die der Sturm "Lothar" zum Jahreswechsel 2000 hinterlies.

 
Anglerbund Bühl